Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Dienstag, 12. November 2013

[Rezension] Haus der Vampire, Bis die Dämmerung uns scheidet von Rachel Caine




Quelle >>hier<<

                      Broschiert

                      Autorin: Rachel Caine
                      Verlag: Arena  

                       Seiten: 367
                       ISBN: 978-3-401-50526-8
                       Preis: 12,99 Euro

                       Hier erhältlich bei:

                       Arena Verlag 
                       oder
                       Amazon
 
 
 

In dem Buch Haus der Vampire, Bis die Dämmerung uns scheidet, geht es natürlich wie immer um die Junge Claire und ihre Freunde Eve, Shane und Michael. Dieses mal muss Claire ihren Freund Shane retten. Denn seit er in das neue Fitnessstudio in Morganville geht, fängt er ans ich negativ zu verändern und sein Hass gegen Vampire steigert sich immer mehr. Selbst Michael scheint er immer mehr zu hassen und zu misstrauen, dabei sind die beiden beste Freunde. Wird Claire, Shane retten können und bekommt ihre Beziehung eine zweite Chance?

 
 

Wie immer fand ich das Buch sehr gut geschrieben. Ich Lese einfach zu gerne über die Bewohner Morganville´s. Die vier Glass House Bewohner entwickeln sich meines Erachtens immer ein Stück weiter. In dieser Geschichte Präsentiert uns die Autorin sogar eine heulende, aufgelöste Claire. Die eben nicht immer alles unter Kontrolle zu haben scheint.Auch gibt es Neuigkeiten zwischen Eve und Michael.Die Kampfszenen sind wie immer spannend geschrieben und halten einem in Atem. Ich bin sehr gespannt, was als nächstes in Morganville passiert und wie die Geschichte einmal enden wird. Was aber meinetwegen gerne viele, viele Bücher, später passieren kann!

 

Für Morganville Fans ein absolutes muss, denn die Reihe ist wie immer super geschrieben und nicht gerne aus der Hand zu legen. Für alle die Morganville mit den Bewohnern des Glass House noch nicht kennen und Vampir Fan sind, ist diese Bücherreihe, die nun 10 Bücher enthält, sehr empfehlenswert. Ich vergebe 5 Sterne, da dies eins meiner Lieblings Vampir Bücherreihen ist und einem nie der Lesespaß vergeht!
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen