Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Donnerstag, 3. April 2014

[Interview] Tharah Meester



Tharah Meester - geboren 1989 - ist das Pseudonym einer österreichischen Schriftstellerin, die mit Leidenschaft und Geschick Romane und Kurzgeschichten in den Bereichen Romantik und Erotik verfasst.

Zusammen mit ihrem Ehemann hat sie zudem unter dem gemeinsamen Pseudonym 'Temper R. Haring' im Jahr 2013 einen Fantasyroman veröffentlicht, dessen Nachfolger Mitte des Jahres 2014 erscheinen soll.



Bild- und Textquelle: http://www.amazon.de/Tharah-Meester/e/B00IQWNELQ/ref=ntt_athr_dp_pel_1





1. Wie sind Sie auf die Idee von Marc Staten gekommen?
 
Hm, die Idee für die erste Episode kam mir eines nachts. Es war eine kleine Kurzgeschichte geplant, doch die Charaktere machten mir einen Strich durch die Rechnung.
Während dem Schreiben entwickelt sich die Geschichte von selbst weiter oder besser gesagt: Die Protagonisten treiben die Handlung voran.
 
 
2. Marc ist ein unglaublich gutaussehender Mann, wären sie an Rebeccas Stelle gewesen was hätten Sie gewählt. Den Mann oder das Auto?
 
*hihi* Wir reden hier von einem Lamborghini! Natürlich das Auto! 
 
 
3. Haben Sie schon selbst einen Roadtrip erlebt? Und wenn ja wo fand dieser statt?
 
Leider kam ich noch nicht in den Genuss eines wirklichen Roadtrips. Wenn ich die Möglichkeit hätte, einen zu machen, würde ich mir allerdings Texas oder Mexico aussuchen J
 
 
4. Angenommen Sie wären bei dem Roadtrip dabei gewesen. Was hätte Ihnen dabei am besten gefallen und am meisten Angst eingejagt?
 
Ich liebe das Autofahren, also hätte mir der Trip an sich wohl am Besten gefallen Angst eingejagt, hm. Der kleine Zwischenfall in der Wüste hätte meinen Herzschlag wohl etwas beschleunigen können und vermutlich hätte ich mich auch zu einem kleinen Fluch hinreißen lassen *gg*
 
 
5. Im Buch gibt es ja die Frage: Deep Purple oder Alice Cooper, was wäre Ihre Wahl und welche Musik hören sie gerne?
 
Ganz klar Alice Cooper! Ich bin allerdings nicht der Typ, der einen bestimmten Musikgeschmack hat. Wenn ein Lied einer Story, einem Charakter oder einem Gefühl, das ich bei einer gewissen Szene empfinde, entspricht, dann höre ich es. Das darf dann aus jedem Genre und von jedem Künstler kommen.
 
 
6. Gibt es für Sie im Buch einen Lieblingscharakter?
 
Definitiv Tessa, weil sie es immer wieder schafft, mich zu überraschen *gg*
Obwohl Marc mir auch sehr am Herzen liegt. Gerade dann, wenn er auch mal seine verletzlichen Seiten zeigt.
 
 
7. Tessa ist ja eine sehr waghalsige Person, gab es für Sie hier vielleicht eine Art Vorbild dafür?
 
Nein, eigentlich nicht :) . Allerdings hat sie vielleicht Ähnlichkeiten mit meinem jüngeren Ich *gg*
 
 
8. Haben Sie selbst einen Lieblingsautor oder Lieblingsbuch?
 
Ich habe Autoren, die ich favorisiere, wie etwa Thomas Bernhard, Tobias O. Meißner oder Emma Wildes, wenn es mal romantisch sein soll ;).
Es gibt so viele Bücher, die wichtig für mich sind, dass ich mich da nicht auf ein bestimmtes festlegen kann.
 
 
9. Haben Sie irgendwelche Rituale die Sie zum Schreiben benötigen wie eine Tasse Tee oder Kaffee, einen Ort oder Platz?
 
Rituale habe ich nicht direkt. Ich brauche aber unbedingt Musik zum Schreiben.
 
 
10. Arbeiten Sie gerade an einem neuen Projekt und wenn ja möchten Sie uns etwas darüber verraten?
 
Momentan arbeite ich mit meinem Mann an unserem zweiten Fantasyroman 'Die Sterne über Farefyr', der bereits Mitte des Jahres erscheinen soll und den Nachfolger zu unserem gemeinsamen Debüt 'Die Gossen von Farefyr' darstellt Mehr darf ich dazu noch nicht sagen :).




 Vielen Herzlichen Dank für das Beantworten der Fragen!



Da sich mein Fragen hauptsächlich um das Buch Marc Staten Volume 1 drehen, darf ich natürlich nicht versäumen euch zu erzählen das seit dem 30. März 2014 Volume 2 erscheinen ist!
 
 Meine Rezension zu Volum 1 könnt ihr hier finden.

http://www.amazon.de/Marc-Staten-2-Tharah-Meester-ebook/dp/B00JCJBHWA/ref=la_B00IQWNELQ_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1396533729&sr=1-2






Weitere Bücher der Autorin:





Bildquelle: Tharah Meester Blog
 
Die Glückskarte des Barons
 
 
Tharah Meester
 
Seitenzahl: 144
Dateigröße: 858 KB
 
Preis: 1,99 / 7,48 Euro
 
Erhältlich als
Taschenbuch oder eBook
 
bei
 










http://tharahmeester.blogspot.com/p/erotische-kurzgeschichten.html
Bildquelle: Tharah Meester Blog

Dan Morow - Ein Cowboy zum Verlieben
 
 
Tharah Meester
 
 
 
Seitenzahl: 21
Dateigröße: 685KB
 
 
Preis: 0,89 Euro
 
Zu erhalten bei
 










http://tharahmeester.blogspot.com/p/erotische-kurzgeschichten.html
Bildquelle: Tharah Meester Blog
 Geliebte Gemahlin
 
 
 Tharah Meester
 
 
Seitenzahl: 24
Dateigröße: 996KB
 
 
Preis: 0,89 Euro
 
Zu erhalten bei
 






 Besucht doch einmal den Blog von Tharah Meester, das könnt ihr hier machen.






 
Ich hoffe doch euch hat mein Interview gefallen und noch einmal
 
 Herzlichen Dank an Tharah Meester
 
 
 
 
Wie immer freue ich mich über jedes Kommentar. Kritik oder Lob ist dabei völlig egal.
LG
Viki
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen