Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Dienstag, 27. Mai 2014

[Rezension] Nathaniel und Victoria, Band 3 - Unter irdischem Siegel von Natalie Luca

http://www.carlsen.de/digitale-produkte/epub/nathaniel-und-victoria-band-3-unter-irdischem-siegel/56648#Inhalt
Bildquelle: Carlsen/Impress
- eBook -
Autor: Natalie Luca
Verlag: Impress/ Carlsen
Seitenzahl: 377
ISBN: 978- 646-60051-3
Preis: 3,99 Euro
Zu kaufen bei:
oder







Einmal vielen herzlichen Dank an den Carlsen/Impress Verlag der mir ein Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!
Vielen Dank dafür!






Klappentext: Seinen eigenen Schutzengel zum Freund zu haben, ist schon alles andere als gewöhnlich. Wenn die große Liebe aber halb Engel und halb Dämon ist und sich für eine der beiden Seiten entscheiden muss, ist sogar jemand wie Victoria etwas überfordert. Hinzu kommt, dass ihr Vater sie mal wieder für eine wichtige Geschäftsreise allein lässt und ihr einen ungewollten Babysitter in Form seines jungen Assistenten zur Seite stellt – der zudem ein Auge auf sie geworfen hat, was Nathaniel gar nicht gefällt. Wenn die beiden jedoch wüssten, wie sehr Victoria durch Nathaniels unausweichliche Entscheidung in Gefahr geraten wird, hätten sie das wohl als kleinstes Problem angesehen… Dies ist der dritte Band der Geschichte über Nathaniel und Victoria. Der vierte Band erscheint am 7. August 2014.




Eine Wirklich gelungene Fortsetzung und ich muss sagen, dass mir der dritte Band bisher am besten gefällt. Natalie Luca behält ihren schönen Schreibstil bei und die Charaktere sind sich auch treu geblieben. Die Geschichte geht an sich Nahtlos weiter, also direkt nach dem Nathaniel seinen Dämonischen Schutzengel Status bekommen hat. Was für mich den dritten Teil so besonders macht,  dass durch Nathaniels Entscheidung eine vollkommen neue Situation für beide entsteht was das ganze für mich noch Romantischer macht. Beide kommen sich noch ein Stückchen näher durch seine nun feste Gestalt. Leider kann ich es nicht besser beschreiben da ich sonst zu viel verrate ;). Doch nicht nur das Romantische hat sich für mich gesteigert auch darf man sich wieder freuen wie Nathaniel mit seinem Feuer den Dämonen in den hintern tritt und ihnen ordentlich einheizt. Wie schon gesagt sind sich die Charaktere treu geblieben und man darf sich auch auf ein Paar neue Freuen wie Marcellus und seine Frau die sich Nathaniels annehmen. Victoria ist immer noch hin und weg von ihrem Schutzengel und bleibt auch weiterhin Tapfer und Zäh. Nathaniel ist auch weiterhin der Typische Schutzengel der Victoria vor allem beschützt und dabei auch noch Sexy ist ;). Auch Victorias Freunde sind wieder dabei und man darf sich darauf freuen wie Anne nun endlich ihre Beziehung mit Tom ihrer Großmutter beibringt. Die A-Liga versprüht weiterhin ihr Gift und sind auch weiterhin für Überraschungen verantwortlich. Victorias Vater Ludwig ist auch weiterhin viel unterwegs und kommt nur am Rande vom Buch vor. Zum Schluss noch unseren tollen Verstandsengel Ramiel der auch weiterhin an Annes Schutzengel Palomela herumbaggert. Das Ende ist für mich einfach Perfekt geworden und ich muss gestehen das ich Überrascht bin das es noch einen vierten Band gibt. Nicht das ich mich nicht darüber freue doch frage ich mich wie es noch besser/schöner werden kann :D.



Wie oben schon gesagt ist dies für mich der beste Teil der Nathaniel und Victoria Buch Reihe. Das Buch beinhaltet für mich einfach noch mehr Spannung und Romantik und wirft durch die Frage Himmel oder Hölle einfach eine neue Situation auf die mir sehr gut gefallen hat. Daher vergebe ich 5 Sterne und bin sehr gespannt auf den vierten Band.  

 Was vielleicht auch noch Interessant ist:

 

- Dies ist der dritte Band der Nathaniel und Victoria Buchreihe.
- Hier kommt ihr zu meinen beiden Rezensionen zum ersten und zweiten Band
- Besucht doch einmal die Autorin auf ihrer Fan- Lounge beim Carlsen Verlag
- Hier könnt ihr Natalie Luca auf ihrer Homepage besuchen
- Hier könnt ihr ein Video der Autorin finden in der Sie euch ein Stück vom ersten Band vorliest.

                           

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen