Bald Mama

Hallo ihr Lieben,

wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, passiert hier auf meinem Blog gerade so gar nichts. Dass liegt daran das ich bald Nachwuchs erwarte ;D und nun bald nicht mehr nur in der Arbeit sondern auch hier wohl in Mutterschutz gehe. Wundert euch also nicht wenn es hier eben in Zukunft ein wenig ruhiger wird und ich hoffe, dass ihr trotzdem noch hin und wieder vorbei schauen werdet!

Liebe Grüße

Eure Viki

Montag, 2. Juni 2014

[Rezension] Marc Staten Volume 2 von Tharah Meester

http://tharahmeester.blogspot.com/
Bildquelle: Tharah Meester Blog
- eBook -
 
Autor: Tharah Meester
 
 
Verlag. CreateSpace
 
Seitenzahl: 299
Dateigröße: 469KB
 
 
Preis: 2,99 Euro
 
 
Auch als Taschenbuch erhältlich!
 
 
Zu kaufen bei:
 







Einmal ein Herzliches Dankeschön an die Autorin die mir bei meinem selbsterlegten  "Buch kauf verbot"  geholfen hat, dank ihr saß ich nicht auf dem Trockenen ;).
 
Vielen Herzlichen Dank!!!!






Klappentext: Nachdem sich der gutaussehende Junggeselle, Marc Staten, ein zweites Mal von Rebecca Idlewood zum Narren halten hat lassen, herrscht heftiger Unmut im Hause Staten. Als plötzlich das FBI vor der Tür steht und um Marcs Mithilfe bittet, besteht allerdings neue Hoffnung, der Dame das Handwerk zu legen, und seine Fehler wieder gutzumachen.
Seine Gefühle stehen ihm jedoch erneut im Weg und gefährden sogar die Beziehung zu seiner besten Freundin Tessa.
Wird Thomas sein gestohlenes Cabrio je wiedersehen? Werden sie Rebecca und ihren Vater endlich schnappen? Kann Marc seine Emotionen unter Kontrolle bringen oder steht er am Schluss alleine da?

 


Endlich geht die Geschichte rund um Marc Staten und Tessa weiter. Wer jetzt denkt….wie viele Wagen will sich der Kerl den noch klauen lassen, dass es davon eine Fortsetzung geben muss ;) liegt falsch. Marc lässt sich diesmal keinen Wagen klauen und erst recht hat die Geschichte eine ganz neue Wendung was sie weiterhin spannend sein lässt. Während Marc Staten Volume 1 mit seinem Spannenden Road-Trip überzeugen konnte, zeigt ihn uns die Autorin diesmal von einer ganz anderen Seite. Mark Staten hat durchaus Gefühle was er in Volume 2 zeigt. Die Fortsetzung ist auch weiterhin spannend und Lustig, jedoch ist diesmal eindeutig mehr Gefühlswelt der Charakter dabei und auch ein wenig mehr Hintergrundwissen über diese. So darf man sich freuen mehr über Marc und Tessa zu erfahren wie z.B. mehr über das Verhältnis zu dessen Vätern und wie es dazu gekommen ist.  Das lässt die Charaktere in einem ganz neuen Licht erscheinen und wie gesagt, verpasst die Autorin ihnen dazu noch ein umfassenderen Hintergrund, der auch viele Fragen beantwortet die im Vorgänger offen geblieben sind. Wer jetzt denkt langweilig…. Gefühlswelten und so weiter, liegt auch hier vollkommen falsch, denn Tharah Meester hat ihren wirklich tollen Schreibstil beibehalten und gezeigt, dass sie auch anders kann. Volumen 2 ist eben nicht nur Spannend und Lustig, sondern auch sehr Gefühlvoll, Romantisch und heiß ;). Die Geschichte geht auch an sich nahtlos weiter wo sie aufgehört hat. Ebenfalls darf man sich wieder über drei Blickwinkel freuen: die von Marc, Tessa und natürlich auch Rebecca. Auch wenn Rebecca keine all zu große Rolle in der Fortsetzung einnimmt, kommt ein kleiner Part von ihrer Sicht im Buch vor.

Die Charaktere sind weiterhin sehr schön beschrieben und sind sich auch durchaus treu geblieben. Tessa ist eine wirklich einnehmende Persönlichkeit und ich hab sie gleich wieder ins Herz geschlossen. Sie ist einfach eine unerschrockene und tapfere Person, die eben auch ihr Päckchen zu tragen hat. Der gute Marc :D was will man zu ihm sagen. Immer noch der BadBoy höchstpersönlich und wie ich ihm verfallen bin… huch hab ich das jetzt wirklich gesagt. Ich bin sehr froh das die Autorin ihm mehr „Leben“ eingehaucht hat, denn Marc Staten ist eben auch nur ein Mensch und nicht nur durch und durch BadBoy. Marcs kleinen Bruder Thomas hab ich in der Fortsetzung ein klein wenig anders gesehen, denn er zeigt sich auch von einer anderen Seite. Vom schüchternen kleinen Bruder wandelt er sich in einen etwas mehr selbstbewussten Mann der eben auch einmal ein klitzekleines bisschen gemein werden kann in dem er Marc gegenüber anders auftritt. Natürlich sind auch andere Charaktere im Buch zu finden jedoch will ich ja nicht alles verraten.

 

 
 
Mir gefällt der zweite Band besser :D. Teil eins fand ich wirklich schon sehr schön und hat mein Kopfkino in einen wahren Hollywood Streifen verwandelt mit Hangover Charme, jedoch bin ich eine hoffnungslose Romantikerin, warum mir der zweite besser gefällt. Hier hat eben auch noch ein wenig mehr Gefühlswelt seinen Platz gefunden, jedoch ohne seine Spannung und seinen Humor zu verlieren. Band eins hat schon 5 Sterne bekommen weswegen Band zwei wohl auch 5 Sterne bekommt allerdings mit einem Sternchen ;).  




 



Was vielleicht auch noch Interessant ist:


- Dies ist der zweite Band, zum ersten kommt ihr hier auf Amazon.

- und hier kommt ihr zu meiner Rezension zu Marc Staten Volume 1.

- auch hatte ich schon das Vergnügen der Autorin ein paar Fragen, bezüglich ihrer Marc Staten Buchreihe zu stellen, ihre Antworten dazu könnt ihr hier finden.

- Marc Staten Volume 1 & 2 sind jedoch nicht die einzigen Bücher der Autorin, hier könnt ihr mehr finden

- oder besucht sie doch einmal auf ihrer Homepage, das könnt ihr hier machen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen