Bald Mama

Hallo ihr Lieben,

wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, passiert hier auf meinem Blog gerade so gar nichts. Dass liegt daran das ich bald Nachwuchs erwarte ;D und nun bald nicht mehr nur in der Arbeit sondern auch hier wohl in Mutterschutz gehe. Wundert euch also nicht wenn es hier eben in Zukunft ein wenig ruhiger wird und ich hoffe, dass ihr trotzdem noch hin und wieder vorbei schauen werdet!

Liebe Grüße

Eure Viki

Sonntag, 21. September 2014

[Rezension] Engel der Nacht, Band 4: Dein fuer immer von Becca Fitzpatrick

http://www.randomhouse.de/Paperback/Dein-fuer-immer-Engel-der-Nacht-4-Roman/Becca-Fitzpatrick/e411347.rhd
Bildquelle: Page & Turner
- Taschenbuch -
Originaltitel: Finale
Autor: Becca Fitzpatrick
Uebersetzer: Sigrun Zuehlke
Verlag: Page & Turner
Seitenzahl: 448
ISBN: 978-3-442-20408-3
Preis: 16,99 Euro
Zu kaufen bei:
oder








Klappentext: Nora und Patch haben schon viele schwierige Situationen gemeistert, aber nun hat ihr Schicksal sie zu einem unüberwindlichen Hindernis geführt: Nora wurde dazu gezwungen, die Nephilim in einen Kampf gegen ihre Erzfeinde, die gefallenen Engel, zu führen. Doch obwohl Patch ebenfalls ein gefallener Engel ist, will Nora ihre Liebe zu ihm nicht aufgeben. Mit aller Macht versucht sie, die Nephilim zu beruhigen und den ultimativen Kampf der beiden verfeindeten Lager zu verhindern. Aber die Aufgabe ist schier unlösbar, zumal ihre Feinde sich sogar in ihren eigenen Reihen befinden. Nora droht alles zu verlieren. In einem letzten verzweifelten Versuch setzt sie alles auf eine Karte – und wird unaufhaltsam hineingezogen in einen uralten Kampf zwischen Gut und Böse, Leben und Tod …






Der letzte Teil der Engel der Nacht Reihe und ich hatte so große Angst ihn zu lesen. Ich hatte das Buch seit der deutschen Veröffentlichung in meinem Bücherregal stehen und hab mich einfach nicht ans Lesen gewagt, denn ich hatte große Angst das mir das Ende nicht zusagen könnte aber wie ihr seht, hab ich mich überwinden können und nun im Nachhinein kann ich sagen: Warum hab ich mich nur so blöd angestellt?

Die Autorin hat ihren schönen Schreibstiel beibehalten und es auch wieder geschafft die ganze Geschichte bis zum Schluss spannend zu halten. Mit neuen Charaktere verleiht sie dem Buch eine neue frische und ebenfalls führt sie einen ganz schön an der Nase herum. Kurz gesagt, das Buch sorgt auch ganz schön für Überraschungen

Was ich toll finde ist, dass man in der Beziehung zwischen Patch und Nora auch Fortschritte erkennt, wie ich finde und sie scheint auch um einiges stärker zu sein, was nicht nur alleine dem Nephilim sein zu verdanken ist. Ich mag es einfach, wenn Frau eben nicht nur gerettet werden muss und auch selbst einmal den Kopf einschaltet.

Das Spannende an dem ganzen Buch ist einfach gewesen das ich nicht einschätzen konnte wie es weiter geht, ständig musste ich mich fragen was wohl als nächstes passiert, wie wird sich Nora entscheiden... lauter Fragen. Dazu kam, dass an der Nase herumführen, was dafür sorgte das es ebenfalls auch immer wieder eine neue Wendung genommen hat. Dadurch hab ich das Buch verschlungen... teils viel mir auf das ich Zeilen schon fast übersprungen hatte da ich keine Geduld hatte was wohl passieren wird, ich lass mir selbst zu langsam. :D


Altere Charaktere sind auch wieder anzutreffen auch wenn sie vielleicht diesmal nicht ganz so viel platz im Buch eingenommen haben, was aber nicht weiter schlimm ist. Noras beste Freundin Vee darf natürlich nicht fehlen und auf sie ist einfach mit ihrer verrückten Art auch nicht zu verzichten. Das Nora erwachsener geworden ist hab ich ja schon verraten. Ich mag sie sehr gerne da sie eben nicht in die Opferrolle schlüpft und für sich selbst eintritt. Natürlich darf der Engel in der Engelsgeschichte nicht fehlen, der Liebe Patch. Er ist eigentlich wie immer, geheimnisvoll, undurchschaubar und einfach sexy. :D

Auch auf die Gefahr eines Spoilers (jeder der es nicht wissen will Bitte überspringen) muss ich meine Meinung zum Ende kundtun. Viele Trilogien, oder eben mehrzähnige Bänder haben einen schon ganz schön mit einem schlechten Ende den Tag versauen koenenn... wie es bei mir z. B. der Fall bei Panem gewesen ist. Jedoch wurde ich hier nicht enttäuscht, die Autorin hat sich was richtig entsprechendes einfallen lassen, auch wenn etwas Traurigkeit dabei gewesen ist.... doch der Epilog ist einfach nur :D Himmlisch




Ein gelungener Abschluss der mich traurig und glücklich zurücklässt. Traurig das es *vorbei* ist mit der Geschichte von Nora und Patch und glücklich, dass es ein toller Abschluss geworden ist. Die Autorin schafft Spannung, Romantik, Action und Verwirrung im Buch, so ist es nicht durchschaubar. Ich vergebe 5 Sterne und kann das Buch wirklich weiterempfehlen, wer die Reihe noch nicht kennt, dem kann ich nur sagen: Lieber Leser, du verpasst was :D.(Außer du magst eben keinen Engelsgeschichten lol)




Was vielleicht auch noch Interessant ist:



- hier findet ihr weitere Buecher der Autorin auf Amazon

- hier findet ihr die englische Fan Seite der Engel der Nacht Reihe

- oder besucht doch einmal die Autorin auf ihrer Homepage

- hier einmal die Reuhenfolge der Buecher:
1. Engel der NAcht
2. Bis das Feuer die Nacht erhaelt
3. Rette mich
4. Dein fuer immer

- Laut einem Status der Autorin von 2014 ist die Verfilmung dieser Buchreihe erst einmal nicht geplant, aber hier einmal der Buchtrailer.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen