Bald Mama

Hallo ihr Lieben,

wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, passiert hier auf meinem Blog gerade so gar nichts. Dass liegt daran das ich bald Nachwuchs erwarte ;D und nun bald nicht mehr nur in der Arbeit sondern auch hier wohl in Mutterschutz gehe. Wundert euch also nicht wenn es hier eben in Zukunft ein wenig ruhiger wird und ich hoffe, dass ihr trotzdem noch hin und wieder vorbei schauen werdet!

Liebe Grüße

Eure Viki

Donnerstag, 23. April 2015

[Rezension] Alias Mr. Grey von Natalie Luca

Bildquelle: Natalie Luca
- eBook -

Autor: Natalie Luca

Verlag: CreateSpace

Seitenzahl: 116

ISBN:  978-1511763141

Preis: 1,49 Euro


Zu kaufen bei:










Klappentext: Alias Mr Grey – Von drei Nerds, die auszogen, die Frauenwelt zu erobern. Fritz ist vierundzwanzig, Buchhalter, und wohnt noch bei seinen Eltern. Er hat kein Glück bei Frauen, ebenso wenig wie seine besten Freunde, Programmierer Berni und Computerspiel-Tester Willi. Doch das soll sich jetzt ändern! Inspiriert von einem aktuellen Blockbuster melden sich die drei liebenswerten Chaoten bei einer Online-Datingplattform an und geben sich als Mr Lightgrey, Mr Mediumgrey und Mr Darkgrey aus: die angeblich dominanten, finanziell großzügigen Herren der Lust. Als sich tatsächlich Frauen auf ihre Anzeige melden, wird schon beim ersten Chat klar, dass die drei Nerds keine Ahnung von SM haben. Um sich fortzubilden, bestellen sie ein SM-Einsteigerset – und das Chaos nimmt seinen Lauf …





Die Autorin Natalie Luca hat mit dieser Geschichte bewiesen, dass sie nicht nur tolle Fantasy-Jugendromane schreiben kann sondern auch unterhaltsame Geschichten für „Erwachsene“. Auch hier behält sie ihren tollen Schreibstil bei was das Buch richtig Amüsant werden lässt und ich finde es zum Ende hin auch durchaus romantisch.

Als ich mit dem lesen begonnen habe, muss ich gestehen das ich bei der Beschreinung der „Nerds“ gleich ein klein wenig an die Männer von The Big Bang Theory denken musste, was ja nicht schlimm ist.

Das ganze Benehmen der Männergruppe fand ich wunderschön beschrieben und ihre Gedankengänge waren einfach nur fantastisch und haben mich mehrmals zum lachen gebracht. Ich saß einfach gespannt an meinem Kindle und fragte mich, was ihnen wohl als nächstes einfällt oder in welchen Schlamassel sie sich jetzt bringen. So passierte es, dass ich das Buch in einem „Happen“ verschlungen habe.

Was ich wirklich erwähnen möchte ist, das selbst Leser die vor „Erwachsenen Bücher“ vielleicht zurückschrecken oder so etwas einfach nicht mögen, dieses Buch TROTZDEM geeignet ist. 

Die Autorin verpackt die ganze SM Sache eher spielerisch und hierbei muss man auch sagen, dass es sich um Anfänger handelt die der ganzen Sache erst auf die Spur gehen und die ganze Szene auch erst entdecken wollen. So richtig rein kommen sie auch nie wirklich, viel eher finden sie heraus was man mit einer Brust**klemme noch alles machen kann :D. Also lieber Leser, ihr müsst keine Angst haben das hier wirklich hintern versohlt werden ;). 

Was ich aber an dem Buch besonders klasse gefunden habe sind einfach die Charaktere. Sie sind unverwechselbar, bringen das ganze super herüber und geben dem Buch das gewisse Extra was es besonders mach. 

Jeder hat hier eine kleine Geschichte was ihnen eine tiefe gibt und sie überhaupt nicht Grau erscheinen lässt. Was ich hier auch noch sehr mochte ist, dass sich die drei Männer langsam weiter entwickeln und so auch nie langweilig werden. Ebenfalls fand ich die Freundschaft die darin zu finden ist auch sehr schön und wo ich schon beim Loben und schwärmen bin… das ENDE ist ganz nach meinem Geschmack!




Ein Fantastische Geschichte die mich sehr oft zum Lachen gebracht hat, durch die unmöglichsten Situationen in die sich die Jungs bringen oder sie sie sich einfallen lassen.  Natalie Luca hat ihren tollen Schreibstil beibehalten und überzeugte mich, dass sie eben auch Geschichten für „Erwachsene“ schreiben kann. Alias Mr. Gray erhält von mir 5 Sterne und ich kann es nur weiter empfehlen, gern auch an Leser die KEIN Mr. Grey Fan sind ;). 





Was vielleicht noch Interessant ist:


- Das eBook ist auch als Taschenbuch erhältlich für einen wirklich kleinen Preis!

- hier findet ihr weitere Bücher der Autorin auf Amazon

- besucht doch einmal die Homepage der Autorin

- hier findet ihr meine Rezensionen zu den Büchern von Natalie Luca




Kommentare:

  1. Mhhh, ich glaube ich bleibe doch lieber bei Ihren Fantasy Büchern^^
    Hört sich zwar gut an, macht mich aber gar nicht an :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich hatte das Buch gleich angesprochen ;), aber ich denke wenn das nicht der Fall ist dann ist das ja auch in Ordnung :D und Natalie Lucas Fantasy Bücher sind ja auch klasse ;). Welche hast du denn schon alles gelesen?
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
    2. Hab 2 Stück von ihr gelesen, Im Herzen der Vollmond und Gefährliche wünsche, wobei mir das Erste zu kurz war. Ich weiß es ist nur eine Kurzgeschichte, aber die hatte so viel Potenzial und schwupps war die Geschichte schon wieder vorbei...

      Löschen
    3. Bei: Im Herzen der Vollmond ging es mir genau so... die Kurzgeschichte hatte so richitig klasse angefangen und ich hätte soooo viel mehr darüber lesen können :D

      Löschen