Bald Mama

Hallo ihr Lieben,

wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, passiert hier auf meinem Blog gerade so gar nichts. Dass liegt daran das ich bald Nachwuchs erwarte ;D und nun bald nicht mehr nur in der Arbeit sondern auch hier wohl in Mutterschutz gehe. Wundert euch also nicht wenn es hier eben in Zukunft ein wenig ruhiger wird und ich hoffe, dass ihr trotzdem noch hin und wieder vorbei schauen werdet!

Liebe Grüße

Eure Viki

Mittwoch, 13. Mai 2015

[anderes] Urlaubsbericht #1: Open Water Diver

Hallo ihr lieben,

mein Urlaub ist klasse gewesen und das aller beste daran: Ich habe meinen Open Water Diver Schein erhalten, dass heißt das ich nun eine PADI qualifizierte Taucherin bin und so ganze 18 Meter unter Wasser herum tauchen darf.


Mein vorläufiger Schein


Angefangen hat das ganze natürlich einmal im Pool (Meine schriftliche Theorie hab ich natürlich schon bestanden gehabt), wo ich mit einem sehr netten englischsprachigen Tauchlehrer namens David alles erst einmal üben durfte. Ganze 3 1/2 Stunden hab ich so unter Wasser im Pool verbracht. Hier wurden mir sämtliche Abläufe beigebracht. Also: was tun wenn deine Maske geflutet wird, wie man sie weider ausbläst (hier hab ich mich etwas dümmlich angestellt). Was tun wenn du unter Wasser dein Mundstück verlierst... so etwas eben. 




Am nächsten Tag ging es dann auch schon raus aufs Meer, hier wollte ich dann doch lieber jemanden der deutsch spricht und so hab ich den netten Marinus kennen gelernt, mein neuer Tauchlehrer ;). Mit der Peter Pan sind wir dann gute 15 Minuten aufs Meer hinaus geschippert und ich musste feststellen: Ich bin doch tatsächlich SEEKRANK geworden... ARG! Naja... mit ein paar Tipps und später auch Tabletten ging das ganze aber Gut... mein Essen ist drin geblieben lol.





Nun lässt man sich mit einer voll aufgepumpten Jacke nach hinten ins Wasser fallen und das ganze ging los... natürlich bin ich nicht gleich abgetaucht sondern bin brav an der Seite meines Tauchlehrers geblieben... nach wenigen Metern (12 Meter tiefe) musste ich all die Übungen die ich im Pool erlernt habe hier noch einmal wieder holen. Also Sprich... Flute deine Maske und Blase sie aus... Nimm dein Mundstück heraus und mach die Abläufe um es wieder zu erhalten... so etwas eben. Doch das aller Wichtigste dabei ist: Halte NIEMALS die Luft an!




Ganze drei mal musste ich so in der tiefe bei 12-18 Metern meinem Tauchlehrer zeigen, dass ich es drauf hab lol... das hat auch alles gut geklappt, ich hab nur das klitzekleine Problem herunter zu kommen lol, mein Hintern schwimmt eben doch lieber an der Oberfläche, doch ein kleiner Zug an der Flosse, ein paar extra gewichte für den hintern und alles klappte wie es sein sollte ;). 




So aber genug gelabert... mein Mann ist schon Taucher und war so lieb und hat alles Festgehalten... auch meinen letzten Tauchgang und einen den ich Extra gebucht hatte hat er festgehalten und so will ich euch ein paar Bilder Zeigen!





Hier sieht man Muränen (leider etwas schlecht, aber es sind zwei)

Stachelrochen








Ich hoffe doch euch gefallen die Bilder, wir haben natürlich noch VIELE mehr. Mein Mann ist auch noch Cenoten Tauchen gewesen wenn ihr möchtet zeige ich euch die Bilder auch sehr gerne. Ansonsten bis zum nächsten Bericht. 




Kommentare:

  1. Hi Viki,

    erst mal herzlichen Glückwunsch! Ich finde so was ja super interessant, also vielen Dank für die Einblicke in deinen Tauschschein und die vielen Bilder :-)

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,
      vielen herzlichen Dank :D, für dein liebes Kommentar.
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
  2. Hallo Viki,
    Glückwunsch :)
    Die Bilder schauen ganz toll, aus da bekommt man richtig Lust auf das Meer.
    Ich würde, glaube ich Panik bekommen, so unter dem Wasser^^
    Würde gerne noch mehr sehen ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ich hab auch ein wenig Panik beim ersten mal gehabt, aber das legt sich ganz schnell... man merkt nicht einmal das man so weit unten ist, denn man sieht ja die Oberfläche auch von unten. Hinterher bin ich ganz erschrocken gewesen das wir manchmal sogar über die 19 Meter Marke kamen lol ;). Gerne stelle ich noch ein paar Bilder online ;). Vielen herzlichen Dank für die Glückwünsche und dein liebes Kommentar!
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen