Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Sonntag, 20. Dezember 2015

[Rezension] Die Talente Reihe, Band 1: Das Geheimnis der Talente von Mira Valentin

Bildquelle: Carlsen Verlag
- eBook -

Autor: Mira Valentin

Verlag: BitterSweet

Seitenzahl: 224

ISBN: 978-3-646-60208-1

Preis: 2,99 Euro

Zu kaufen bei:


oder






Ein herzliches Dankeschön geht an das BitterSweet Team und den Carlsen Verlag für das Rezensionsexemplar.










Melek ist ein junges Mädchen, das ziemlich unscheinbar.  ist und es nicht mag im Mittelpunkt zu stehen. Sie hat nicht viele Freunde, eigentlich gar keine bis auf einen einzigen Jungen der ihr hinterher rennt wie ein Hund. Enes Tages kommt ein „Talenten“ Entdecker zu eines ihrer Basketball spiele und lädt sie, dank ihrer tollen Trefferquote zu einem Fitnessstudio ein. Doch was sie dort lernt, ist ganz und gar nicht für Basketball notwendig. Sie lernt zu Kämpen und schließt sich einer Gruppe junger Leute an die gegen das Böse Kämpfen und alles Talente sind.  Das der Anführer der Gruppe auch noch gut aussieht ;) ist natürlich Nebensache.





Der Klappentext des Buches ;) ist ziemlich lang geworden, weswegen ich mir einfach eine kleine eigene Inhaltsangabe ausgedacht habe. hoffentlich ohne zu viel zu verraten und trotzdem eure Neugierde zu wecken. Denn das Buch sollte es eindeutig…

Die Autorin hat einen sehr schönen Schreibstil, so fällt es einem sehr Leicht der Geschichte zu folgen. Der Story ist dank der tollen Beschreibung einfach zu folgen und so lässt sich das Buch ganz schnell verschlingen. Ein weglegen des Kindles (Readers) kam so gut wie gar nicht in Frage. Die Welt in die uns die Autorin hier entführt ist sehr spannend ;) und wirft aber auch viele Fragen auf. Zum größten Teil werden sie beantwortet, einige bleiben bis hin zu Ende offen und lassen einen Zappeln.

Ein weiterer Teil den ich an dem Buch so mag ist die Liebesgeschichte. Sie läuft hier so nebenbei her und ist nicht im Mittelpunkt der Geschichte. Trotzdem spielt sie eine Rolle ;D und es sind gleich zwei tolle „Typen“ zu finden. Einmal gibt es den Netten Geheimnisvollen Jungen der Melek immer hinterherläuft… irgendwie ist er schon als eine Art Freund für sie zu bezeichnen, schließlich „Hängen“ sie gemeinsam ab. Dann gibt es noch den tollen Jakob der „Anführer“ der Talente. 

Er ist ebenfalls Geheimnisvoll und schwer zu durchschauen. Diese Dreiecks-Beziehung, wobei Beziehung übertrieben ist, macht das ganze sehr spannend.
Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie es hier weitergehen soll. Da Melek mit ihrer Gefühlswelt auch ziemlich… sparsam ist? Das soll jetzt nicht heißen, das keine Gefühle herüber kommen nur ist Melek einfach nicht das Mädchen für so etwas. Sie hat eher eine trockene, realistische Art :D mit der sie ihre „Leser“ unterhaltet.

Die Charaktere sind sehr schön geworden, wobei alle noch ein wenig mysteriös sind. Beide sind einfach schwer einzuschätzen und eben geheimnisvoll. Man liest das ganze aus der Sicht von Melek und ich mag sie sehr gerne. Wie ich oben schon sagte ist sie eine „Trockene“ Person. Sie macht keine Witze oder ist irgendwie zweideutig. Sie sagt es so wie sie es denkt und mit Ihrer Art ;) muss man sich einfach mögen, auch wenn ich eigentlich Freche Charaktere mag.

Die beiden Jungs Jakob und Erik sind beide auf ihre Art und Weise toll. Über beide erfährt man noch nicht allzu viel, weswegen man eben noch neugieriger wird wie sich das ganze entwickelt. Jeder hat wohl noch so sein Geheimnis das es aufzudecken gibt.
Die anderen Talente sind ebenfalls sehr sympathisch und Interessant. Gerne würde ich über alle noch ein klein wenig mehr erfahren ;).




Ein wirklich toller Start für eine Geschichte. Der Schreibstil der Autorin ist toll und die Geschichte Klasse. So hab ich es in einem happen verschlungen. Daher bekommt das Buch von mir  5 Sterne und ich bin schon sehr gespannt wie es weitergeht. 




Was vielleicht noch Interessant ist:


- hierbei handelt es sich um Die Talente Reihe



Für Challenges:

Orte: Biedenkopf, Bad Laasphe

Namen: Melek, Jana, Jakob, Erik, 

Paranormal: Ja (Menschen mit Gaben) 




Kommentare:

  1. Hey Viki :)
    Klingt echt nach einem tollen Buch! Die Idee gefällt mir und due schwärmst ja gerade zu davon :) Mir gefällt es auch immer, wenn die Liebesgeschichte nicht nur im Fokus steht. Mir gefällt das Cover übrigens auch!
    Das Buch, oder auch die Reihe, werd ich mir auf jeden Fall merken. Soll es ein Dreiteiler werden?
    Liebe Grüße,
    Julia

    geschichtentaenzer.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      ja irgendwie fand ich die Charaktere erfrischend und das hat mir sehr gut gefallen. Wie viele Teile es genau geben wird, weiß ich leider nicht genau. Aber wenn ich bei Carlsen nachschaue habe ich bisher 3 gefunden ;) daher wird es vielleicht doch eine Trilogie (Spin-off dann natürlich nicht mit gezählt, da weiß man ja nie ob noch etwas kommt :D). Vielen Dank für dein Kommentar.
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
    2. Hallo ihr beiden,
      freut mich sehr, dass euch meine Geschichte gefällt! Es wird insgesamt 9 Bände als E-Book geben und drei als Taschenbuch (das sind dann jeweils drei E-Books zusammen). Die E-Books erscheinen immer am 2. Mittwoch jeden Monats. Bleibt dabei, es wird sehr spannend! :-)
      Ganz liebe Grüße,
      Mira Valentin

      Löschen