Bald Mama

Hallo ihr Lieben,

wie euch sicherlich schon aufgefallen ist, passiert hier auf meinem Blog gerade so gar nichts. Dass liegt daran das ich bald Nachwuchs erwarte ;D und nun bald nicht mehr nur in der Arbeit sondern auch hier wohl in Mutterschutz gehe. Wundert euch also nicht wenn es hier eben in Zukunft ein wenig ruhiger wird und ich hoffe, dass ihr trotzdem noch hin und wieder vorbei schauen werdet!

Liebe Grüße

Eure Viki

Dienstag, 31. März 2015

[Statistik] für den Monat März 2015

Diesen Monat hab ich so einige Bücher geschafft und ich denke fast, dass es mein bester Monat des Jahres sein wird, denn er ist kaum von mir zu Topen:

Gelesene eBooks


Statistik für den Monat März 2015 besteht aus:



- 6 gelesene Bücher
- 10 gelesene eBooks
- 4503 gelesene Seiten
- 16 geschriebene Rezensionen
- 13 neue eBooks sind auf dem Kindle gelandet
- 8 neue Bücher sind auf dem SuB gelandet






Mein SuB wird immer größer und größer... unglaublich wie viele ungelesene eBooks sich schon auf meinem Kindle Stapeln, 98 sind es gerade


Macht insgesamt:

- 855 Bücher
- 196 geschrieben Rezensionen
- 576 Autoren



Gelesene Bücher


Meine Favoriten in diesem Monat:



Buch Favorit






eBook Favorit







Wie ist eure Statistik den ausgefallen? 




Samstag, 28. März 2015

[Neuzugänger] März 2015


Sie sind doch noch diesen Monat gekommen :D.


Zwei der Bücher sind für meinen Mann, denn wir gehen bald in den Urlaub und da entwickelt er sich immer zur Leseratte, weswegen ich ihm gleich schon einmal „Lesefutter“ beschaffen habe.



Bildquelle: LYX
- Taschenbuch -

Autor: Chloe Neill

Verlag: LYX

Seitenzahl: 416

ISBN: 978-3-8025-9548-6

Preis: 9,99 Euro





Bildquelle: LYX
- Taschenbuch -

Autor: Chloe Neill

Verlag: LYX

Seitenzahl: 448

ISBN: 978-3-8025-9394-9

Preis: 9,99 Euro





Bildquelle: Piper
- Taschenbuch -

Autor: Jon Krakauer

Verlag: Piper

Seitenzahl: 304

ISBN: 978-3-492-25067-2

Preis: 9,99 Euro




Bildquelle:Arena

 - Taschenbuch -

Autor: Gabriella Engelmann

Verlag: Arena

Seitenzahl: 256

ISBN: 978-3-401-06725-4

Preis: 9,99 Euro




Bildquelle: Piper
- Hardcover -

Autor: James Nestor

Verlag: Malik (Piper)

Seitenzahl: 320

ISBN: 978-3-89029-766-8

Preis: 22,99 Euro





Hat vielleicht jemand von euch schon das ein der andere Buch schon gelesen, oder liegt es vielleicht selbst bei euch auf dem SuB?










Freitag, 27. März 2015

[Rezension] Nicht die Bohne! von Kristina Steffan

Bildquelle: Diana Verlag
- Taschenbuch -

Autor: Kristina Steffan

Verlag: Diana

Seitenzahl: 352

ISBN: 978-3-453-35742-6

Preis: 8,99 Euro

Zu kaufen bei:


der





Klappentext: Paula Schmidt mag keine Kinder. Klein, laut, dreckig, muss nicht sein. Karriere dagegen unbedingt! Gerade hat sie sich von Olaf und seinem Dauerthema Familienplanung getrennt, da ist Paula plötzlich schwanger. Ungewollt, versteht sich. Dass das bohnenförmige Wesen auf dem Ultraschall ihr das Herz stehlen könnte, damit hat sie nicht gerechnet. Ebenso wenig mit dem Chaos, das nun über ihr Leben hereinbricht: in Form einer Kreißsaaltour mit Duftlämpchen und Walgesängen, einer neuen beruflichen Laufbahn auf dem Ökohof und eines schweigsamen, aber sehr attraktiven Tischlers namens Simon …


Donnerstag, 26. März 2015

[Rezension] Killer Cupcakes von Leighann Dobbs (Englischer Titel)

 - eBook -

Autor: Leighann Dobbs

Verlag: -

Sprache: englisch

Seitenzahl: 146

ISBN: -

Preis: Kostenlos

Zu kaufen bei:







Klappentext: Things are going great for Lexy Baker. She's finally opened her dream bakery, gotten rid of her cheating boyfriend and settled into her grandmothers house with her perky dog Sprinkles at her side. 

But her blissful life doesn't last long. When her ex boyfriend is found poisoned with cupcakes from her bakery, Lexy finds herself in the middle of a murder investigation headed up by her hunky neighbor detective Jack Perillo. 

With the help of a gang of iPad toting, would-be detective grandmothers, Lexy decides to take it upon herself to find the real murderer in order to clear her name and get her bakery back in business. 

As things heat up on the murder trail, in the kitchen and between Lexy and the hunky detective, it's a race against time to put the real murderer behind bars and get back to baking. 

Übersetzung: Die Dinge laufen gut für Lexy Backer. Endlich eröffnet sie ihre Traum Bäckerei, ist ihren treulosen Freund los und zieht mit ihrem frechen Hund Sprinkles an ihrer Seite in das Haus ihrer Großmutter.  

Aber ihr glückseliges leben währt nicht lange. Als ihr Exfreund vergiftet, von einen ihrer Cupcakes aufgefunden wird, findet Lexy sich in der Mitte eines Mordfalls geleitet von ihrem Nachbar, Detektiv Perillo.

Mit Hilfe einer iPod bewaffneten Bande von möchtegern Detektiv Großmüttern, entscheidet Lexy sich, die ganze Sache auf sich zu nehmen um den wahren Mörder zu finden, ihren Nahmen rein zu waschen und ihre Bäckere wieder zu eröffnen.

Während die Dinge auf der Spur des Mörders, und in der Küche zwischen Lxy und dem stattlichen Detektiv, heiß werde ist es ein Wettlauf gegen die Zeit um den Wahren Mörder hinter Gitter zu bringen und wieder Backen zu können.

(Phuu ich hab mein bestes gegeben bei der Übersetzung) :D

Dienstag, 24. März 2015

[Info] Frühjahrsputz der Wunschliste


Über die Jahre haben sich so einige Bücher auf meiner Wunschliste gesammelt und es kommen immer mehr dazu. Leider kann ich mir natürlich nicht alle kaufen ;) und auch mit der Zeit verändert sich der Geschmack, daher werde ich einige Streichen…
Vielleicht findet ihr, dass ich noch ein bestimmtes Buch hinzufügen sollte?


Montag, 23. März 2015

[Interview] mit Lea T. Earl über die Mercenary Warriors





Lea T. Earl ist eine Indie-Autorin die Actionreiche, erotische Liebesromane schreibt. Nachdem die Autorin mit ihrem Debüt Roman „Leon“ gestartet hat und dieser für die Autorin ein Überraschungserfolg geworden ist, wurde daraus eine Buch-Reihe mit dem Namen: Urban Warriors. Die Reihe enthält mittlerweile ganze 5 Bände (Leon, Draco, Remus, Hawke, Shark). Auch gibt es zu den Urban Warriors eine Short Story. Nun startet die Autorin mit einer neuen erotischen und Actionreiche Reihe - den Mercenary Warriors.








Hier zu kaufen

[Rezension] Mein zärtlicher Ritter von Margaret Mallory

Bildquelle: Blanvalet
- Taschenbuch -

Originaltitel: Knight of Desire 

Autor: Margaret Mallory

Übersetzer: Cora Munroe

Verlag: Blanvalet

Seitenzahl: 448

ISBN: 978-3-442-37855-5

Preis: 7,99 Euro

Zu kaufen bei:


oder







Klappentext: Um ihren Besitz Ross Castle zu retten, hat Lady Catherine Rayburn als Spionin der Krone alles riskiert, und was ist ihr Lohn? Der König zwingt ihr einen seiner Ritter als Ehemann auf. Catherine bleibt keine Wahl, sie muss William FitzAlan heiraten – und sich dem verteufelt attraktiven Ritter hingeben. Ihren Besitz und ihren Körper darf sie ihm nicht vorenthalten, doch kann der starke Ritter auch ihr Herz erobern?



Samstag, 21. März 2015

[Rezension] Der Weg in die Dunkelheit, Band 1: Die Erwählte von Erika O´Rourke

Bildquelle: Blanvalet Verlag
- Taschenbuch -

Originaltitel: Torn 01, Unchosen

Autor: Erica O´Rourke

Übersetzer: Maike Claußnitzer

Verlag: Blanvalet

Seitenzahl: 416

ISBN: 978-3-641-07556-9

Preis: 8,99 Euro (eBook)

Zu kaufen bei:


oder






Kennt ihr das, wenn ihr ein Buch gelesen habt, dass ihr so gut gefunden habt (ich würde es am liebsten die ganze Zeit streicheln hahah), dass euch die Rezension so was von schwer fällt weil einem irgendwie nicht die richtigen Worte dazu einfallen wollen um auszudrücken wie toll ihr eben dieses eine Buch gefunden habt? Hier geht es mir so…



Klappentext: Mo Fitzgerald wollte nur ein normales Leben führen. Aber als ihre beste Freundin ermordet und sie selbst von mysteriösen Kreaturen gejagt wird, ist nichts mehr, wie es war. Mo lernt eine Welt kennen, an deren Existenz sie nie glaubte. Plötzlich befindet sich die junge Frau mitten in einem Krieg geheimnisvoller magischer Kräfte. Jetzt muss sie sich entscheiden – zwischen zwei Welten, zwei Schicksalen und zwei ebenso faszinierenden wie gefährlichen Männern …


Freitag, 20. März 2015

[Rezension] @Mail Verker von Angie Pfeiffer

- eBook -


Autor: Angie Pfeiffer

Verlag: BoD E-Short

Seitenzahl: 141

ISBN: -

Preis: 3,49 Euro


Zu kaufen bei:









Klappentext: Sonntagabend: Pattie, alleinerziehende Mutter von zwei Teenagern, langweilt sich schrecklich. So zappt sie durchs Internet und gerät durch Zufall an einen interessanten Eintrag: „Do you like Pina Colada“, schreibt Tommy. Nun ja, der Drink ist ihr herzlich egal, doch Tommy klingt einfach nett und so antwortet Pattie ihm. Es entwickelt sich ein reger E Mail Verkehr.
Wieder einmal schildert Angie Pfeiffer mit herzerfrischendem Humor eine Geschichte aus der virtuellen Welt.


Donnerstag, 19. März 2015

[Rezension] Lügen haben blaue Augen von Alexandra Fuchs

Bildquelle: Carlsen Verlag
- eBook -

Autor: Alexandra Fuchs

Verlag: BitterSweet

Seitenzahl: 71

ISBN: 978-3-646-60120-0

Preis: 1,49 Euro

Zu kaufen bei:


oder







Ein herzliches Dankeschön geht an das BitterSweet Team und den Carlsen Verlag

Vielen herzlichen Dank!






Klappentext: Mit 17 noch ungeküsst? Das geht gar nicht. Panisch erfindet Lena einen supersüßen und total in sie verliebten Freund: Markus. Den jetzt aber alle kennenlernen wollen. Ein Glück, dass ihr Nachbar sowohl gut aussieht, als auch Markus heißt. Jetzt muss er nur noch mitspielen.

Mittwoch, 18. März 2015

[Meet and Greet] Lori M. Lee, Liz Czukas, Erica O´Rourke, Rachel M. Wilson + Gewinnspiel



Während ihr lieben euch alle auf  der Leipziger Buchmesse herumgetrieben habt (und ich euch wirklich darum beneide, es euch aber natürlich auch von herzen gönne), hatte ich die Chance bei Barnes & Noble wunderbare Autorinnen kennen zu lernen.

[Rezension] Kopf, Zahl oder Liebe von Liz Czukas

Bildquelle: Loewe Verlag
- Taschenbuch -

Originaltitel: Ask Again Later

Autor: Liz Czukas

Übersetzer: Jeannette Bauroth

Verlag: Loewe

Seitenzahl: 272

ISBN: 978-3-7855-7947-3

Preis: 9,95 Euro

Zu kaufen bei:


oder








Klappentext: Wenn Heart etwas noch mehr nervt als ihr bescheuerter Name, dann sind es große Gefühle und deren Inszenierung. Deshalb sind Hearts Pläne für den Abschlussball auch so perfekt: eine fröhliche Party mit ihren Freunden, ohne den Druck, ein tolles Date zu finden. Doch dann bekommt Heart völlig unerwartet gleich zwei Einladungen zum Ball. Weil Heart sich nicht entscheiden kann, wirft sie eine Münze … und damit nimmt das Chaos seinen Lauf. Von da an kann sie beide Varianten des Ballabends erleben – mit allen Höhepunkten und Peinlichkeiten!

Montag, 16. März 2015

[Rezension] Glücksbringerin der Schattenwälder von Marie Mohn

- eBook -

Autor: Marie Mohn

Verlag: CreateSpace

Seitenzahl: 271

ISBN: 978-1502812940

Preis: 2,99 Euro


Zu kaufen bei:










Klappentext: Weshalb wird Glücksbringerin Kaja plötzlich vom Pech verfolgt? Schattenwesen lauern ihr auf, ein Unglück jagt das nächste, ihre Angst von Adeligen beansprucht zu werden steigt und zudem ist sie hin und her gerissen zwischen ihrem Seemann und dem wilden Waldwandler, vor dem alle warnen...

Kann sie den übermächtigen Gegnern entgehen? Und wie wird ihr Herz entscheiden?


[TAG] Würdest du Lieber...?



Die liebe Irina vom Blog: Fantastic Books and More hat mich getaggt. Ich muss ehrlich sagen das mir das beantworten der Fragen unglaublich Spaß gemacht hat, daher hier einmal meine Antworten:




Würdest du lieber…


1. ...für den Rest deines Lebens nur noch Trilogien lesen ODER nur noch Einzelbände?

Bohr, gleich die erste Frage ist ja schon Gemein! Ich mag natürlich Trilogien, denn meist schließe ich die Charaktere immer so schnell ins Herz das ich zu gerne mehr über sie Lesen möchte. Nur der Nachteil ist eindeutig, dass man eben immer soooooo lange warten muss bis der nächste Band heraus kommt und manchmal auch die Enden etwas unschön sind und man sich hier dann eben besonders ärgert.



2. ...für den Rest deines Lebens nur noch Bücher von AutorINNEN lesen ODER nur noch von AutorEN?

Komischerweise gehe ich immer davon aus das Autoren Frauen sind hahaha, so hab ich auch schon einen Autor bei meiner Rezension als Frau bezeichnet, bis dieser mich sogar darauf „aufmerksam“ machen musste *PEINLICH*!! Also ich denke es ist ja vollkommen egal ob Frau oder Mann Hauptsache ein gutes Buch… aber man soll sich ja entscheiden und da ich nun mal eben SCHNULZEN sehr gerne Liebe und darin auch Sexy Männer finden möchte denke ich, dass ich dann doch eher die AutorINNEN bevorzugen würde.


3. ... für den Rest deines Lebens Bücher nur noch "offline" in deiner Lieblingsbuchhandlung kaufen ODER nur noch im Internet, wobei du dich für einen Anbieter entscheiden musst?

Also in meiner Situation gerade (Ich lebe in den USA) muss ich doch gestehen das ich das Internet bevorzuge und dann auch noch gerade beim großen Anbieter A*M*A*Z*O*N…. ich weiß, ich weiß jedoch lasst mich erklären. Ich bevorzuge natürlich lieber den kleinen Buchladen in meinem alten Heimatdorf, jedoch ist hier der nächste Buchladen Barnes& Noble und der ist Gigantisch (ich kann dort Stunden lang herum hängen)…ABER die sind ja alle auf Englisch. Ich hab meine Bücher dann doch lieber auf Deutsch und hier ist Amazon wirklich nicht schlecht. Ich kann dort meine Deutschen Bücher ins Ausland bestellen und sogar mit meinem amerikanischen Konto bezahlen. Auch sind sie ca. innerhalb von drei Wochen hier.


4. ...haben, dass all deine Lieblingsbücher als Kinofilme verfilmt werden ODER als Fernsehserien?

Hmm das ist schwer. Fernsehserien haben sicher den Vorteil, dass man sich vielleicht besser am Buch halten könnte, doch denke ich auch das die „Produzenten“ vielleicht hier auch mal den Hals nicht voll bekommen und dann eben auch gerne das ein oder andere Drama hinzufügen das es so im Buch gar nicht gibt. Daher dann vielleicht doch lieber einen Film der dann auch gerne mal drei Stunden gehen darf :D.


5. ...für den Rest deines Lebens nur noch 5 Seiten pro Tag lesen dürfen ODER 5 Bücher pro Woche lesen müssen?

Argggg nur 5 Seiten :D wer denkt sich solche Fragen aus??? hahahah. Allerdings bevor ich 5 Bücher lesen MUSS! Was ja schon dann zwang ist, würde ich doch lieber die 5 Seiten pro Tag vorziehe, denn wenn man es MUSS kann auch der Spaß daran verloren gehen und keiner sagt wie groß die Schrift auf einer Seite sein muss ;)!


6. ...dein Geld als professioneller Rezensent verdienen ODER als Autor?

Hmmm.. ich denke ich würde mich für den professioneller Rezensent entscheiden, denn ich kann sicher mehr Bücher Lesen wie ich schreiben könnte und somit mehr Geld machen (auch mal davon abgesehen das meine Geschichten sich sicher nicht gut verkaufen lassen würden) ;), womit ich mir wieder rum auch mehr Bücher kaufen kann :D.


7. ...für den Rest deines Lebens immer wieder (und nur noch) deine 20 Lieblingsbücher lesen ODER nur noch Bücher, die du noch nicht kennst (keine Re-reads)?

Eindeutig Bücher die ich noch nicht kenne. Meine Lieblingsbücher-Liste ist ziemlich GIGANTISCH, hier würde ich schon Probleme haben sie auf gerade einmal 20 zu beschränken. Und dann „Wandere“ ich doch lieber in neuen Welten herum und lerne neue Charaktere kenne die ich sicher auch ins Herz schließen werde, wie ich nur noch auf diese 20 (nicht festlegbare) Bücher zurückgreifen könnte. Und wer weiß… hier lässt sich sicher auch ein Lieblingsbuch noch finden, schließlich sind noch nicht alle Geschichten erzählt :D.


8. ...Bibliothekar sein ODER Buchhändler?

Eindeutig der Buchhändler, meine Babys zu verleihen passt mir nicht in den Kram… ich kenne nur ganz, ganz wenig Menschen denen ich meine Bücher überhaupt Leihen würde und diese sind eben genau solche „Freaks“ wie ich und würden nicht einmal auf die Idee kommen zu FRAGEN :D. Ich bin hier sehr empfindlich mit Leser die Eselsohren in ihre Bücher machen *Gänsehaut*, oder das Buch so aufklappen das man hässliche Falten am Bücherrücken bekommt *schauder*.


9. ...für den Rest deines Lebens nur noch dein Lieblingsgenre lesen ODER alle Genres außer deinem Lieblingsgenre?

Eindeutig nur meine Lieblingsgenre :D. Ich wünschte ich wäre hier ein wenig mehr offen und könnte so auch auf meinem Blog eben eine größere
Auswahl an Rezensionen bieten… doch leider bin ich hier etwas schwieriger ;). ABER wer sagt dass mein Lieblingsgenre sich nicht auch mal wechselt lol.


10. ...für den Rest deines Lebens nur noch Printbücher lesen ODER nur noch E-Books?


BOHRRRR… Gemeine Frage… ich hab den Vorzug von Reader wirklich entdeckt… es gibt auch viele Bücher die es ja noch gar nicht in Print gibt und dann verpasst man etwas… Allerdings muss für mich ein gutes Buch in meinem Bücherregal stehen, ich muss es anfassen können und es gibt’s nichts Besseres wie der Geruch eines neuen Buches :D schöne Cover zum drüber streicheln und all das eben was einem ein E-Book nicht bieten kann *ich bin kein PSYCHO!*. Daher würde ich die Printbücher bevorzugen :D.


Tolle Fragen, ich hoffe doch ihr hattet Spaß beim durchlesen. Ich werde mal einen Blog Taggen doch natürlich darf jeder der möchte die Fragen beantworten und gerne hier als Kommentar den Link zu euren Antworten hinterlassen. Ich Interessiere mich brennend was ihr auf solche Fragen antworten würdet :D.


Also ICH TAGGE:
Die liebe Sandrina vom Blog: Johannisbeerchen - Bücher, Filme & Mehr. Ein übrigens sehr toller Blog wo sich ein Vorbeischauen (oder eben sogar ein Like) wirklich lohnt ;). 




Freitag, 13. März 2015

[Rezension] Mercenary Warriors, Band 1: Phoenix von Lea T. Earl

- eBook -


Autor: Lea T. Earl

Verlag: CreataSpace

Seitenzahl: 190

ISBN: 978-1508407058

Preis: 3,99 Euro

Zu kaufen bei:






Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei der Autorin Lea T. Earl bedanken.

Vielen herzlichen Dank!





Klappentext: Die Mercenaries – gefährliche Krieger, eine Söldnertruppe bestehend aus ehemaligen Soldaten und Cops. Dort, wo Recht und Gesetz versagen, führen sie Aufträge aus, ohne Fragen zu stellen. Diese Männer haben ihre Vergangenheit ausgelöscht, stellen ihre tödlichen Fähigkeiten jedem zur Verfügung, der entsprechend dafür bezahlt, und folgen nur ihrem eigenen Kodex von Ehre und Moral. Mercenary Warriors – die neue Reihe von Lea T. Earl! Phoenix, ein ehemaliger Offizier des Marine-Corps, hat das Corps verlassen und schlägt sich jetzt als Söldner durch. Die unerwartete Einladung seines früheren Kommandanten führt ihn in eine Kleinstadt in Georgia. Kaum angekommen, muss Phoenix eine junge Frau vor einer Massenvergewaltigung durch eine Biker-Gang retten - dabei verliebt er sich in den rebellischen Wildfang, der sich als die Tochter des Colonels herausstellt. Phoenix ahnt, dass mehr hinter dem Überfall steckt, und sein Instinkt täuscht ihn nicht: Die verschlafene Kleinstadt wird von einer Bande Gesetzloser terrorisiert, die Stadtbewohner sind eingeschüchtert, der Sheriff entpuppt sich als nutzloser Säufer, nur der pensionierte Colonel leistet erbitterten Widerstand gegen die Terrorherrschaft der Biker-Gang. Seinem früheren Colonel beizustehen, gehört für Phoenix zum Ehrenkodex. Hin- und hergerissen zwischen seiner Loyalität zu dem alten Mann und seinen wachsenden Gefühlen für die junge Kat, liefert Phoenix sich einen Kleinkrieg mit den Bikern, die nur ein Ziel kennen: Den Widerstand des Colonels zu brechen. Als Kat ins Visier der Biker gerät, muss Phoenix alles daran setzen, die junge Frau zu beschützen …


Donnerstag, 12. März 2015

[Rezension] Ein Vampir für alle Sinne von Lynsay Sands

Bildquelle: LYX Verlag
- Taschenbuch -

Originaltitel: The Lady is a Vamp

Autor: Lynasy Sands

Übersetzer:Ralph Sander

Verlag: LYX

Seitenzahl: 336

ISBN: 978-3-8025-9251-5

Preis: 9,99 Euro

Zu kaufen bei:


oder








Klappentext: Als die Vampirin Jeanne Louise Argeneau von der Arbeit nach Hause fahren will, wird sie von einem attraktiven Sterblichen entführt. Paul Jones bittet sie, seine Tochter zu retten, die an einem Hirntumor erkrankt ist. Jeanne fühlt sich augenblicklich zu Paul hingezogen. Doch die anderen Vampire haben von der Entführung erfahren und sind Paul auf den Fersen.