Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Montag, 25. Januar 2016

[Info] Meine erste Rebuy Bestellung



Hallo ihr Lieben,


endlich einmal hab ich es auch GETAN und mir zum ersten mal eine KISTE voller Bücher bei Rebuy bestellt. Ich bin wirklich etwas nervös gewesen in welchen Zustand ich die Bücher von Rebuy erhalten werde. Doch ich bin ehrlich gesagt im Großen und Ganzen zufrieden. Die Bücher haben keinen Gigantischen Schaden und der Rest ist für den günstigen Preis akzeptabel… doch ihr seid sicher neugierig was ich mir alles bestellt habe, daher:










1. Traumwächter von Alexis Morgan, dass Buch lag schon länger auf meiner Wunschliste und ich bin mir immer so unsicher gewesen ob ich es kaufen soll oder nicht. Daher hab ich bei dem kleinen Preis einfach einmal zugeschlagen: 

Klappentext: Er gehört einem jahrhundertealten Wächterbund an: Devlin Bane blickt Tag für Tag dem Tod ins Auge, um das jenseitige Böse aus dem Diesseits fernzuhalten. Sie ist seine persönliche Ärztin, die nach jedem Kampf kontrolliert, ob die Schatten nicht zu viel Macht über ihn gewonnen haben. Die Nähe zu ihm erweckt ein kaum mehr zu unterdrückendes Verlangen in Laurel.

2. Das Tal von Krystyna Kuhn , hier ist es genau so, dass Buch lag schon ewig auf meiner Wunschliste. Schon das Cover finde ich irgendwie klasse... und daher, warum nicht. Ich muss aber gestehen, dass ich mir das Buch nicht so "Dick" vorgestellt hatte :D:

Klappentext: Mitten in den kanadischen Wäldern liegt das berühmte Grace-College, Ausbildungsschmiede für Hochbegabte. Doch seltsame Dinge gehen in dem abgeschlossenen Tal vor sich: Warum ist der Ort nicht auf Google Earth zu finden? Was hat es mit der Gruppe Jugendlicher auf sich, die Mitte der 70er in den Bergen verschwanden? Julia und ihre Clique sind ahnungslos, als sie ihr erstes College-Jahr beginnen. Doch sie werden bald herausfinden, dass im Tal nichts ist, wie es scheint. Und dass sie alle nicht ganz zufällig an diesem Ort sind. Eine hippe Einweihungsparty im Bootshaus: So feiern die Freshmen ihre Ankunft im Grace College. Doch dann beobachtet der stille Robert das Unfassbare: Ein Mädchen läuft in tiefer Nacht in den See. Sie wird von einem merkwürdigen Strudel erfasst und ertrinkt. Robert versucht zu helfen - doch er hat keine Chance. Am nächsten Morgen glaubt ihm niemand seine Geschichte, obwohl tatsächlich ein Mädchen spurlos verschwunden ist. Aber Angela kann nicht in den See gelaufen sein. Denn Angela sitzt seit ihrer Geburt im Rollstuhl.



3. Verliebt in einen Elf von Cyn Balog, lag ebenfalls schon auf meiner Wunschliste. Da ich Elfen-Geschichten sehr mag musst das Buch her. Aber auch hier bin ich mir einfacb ungewiss gewesen: 

Klappentext: Morgans Freund Cam ist einfach perfekt: Er sieht nicht nur umwerfend aus, sondern ist noch dazu ein echter Schatz. Doch dann taucht ein seltsamer neuer Mitschüler auf, der behauptet, Cam sei in Wahrheit der zukünftige König des Elfenreichs - Morgan glaubt ihm kein Wort. So beginnt eine turbulente Dreiecksgeschichte voller Magie, Romantik und einer gehörigen Prise schrägen Humors.






1. Engelsnacht von Lauren Katen, da ich Engel Romane sehr mag aber auch hier einfach unsicher bin ob ich sich das Buch "Lohnt" hab ich bei Rebuy zugeschlagen. 

Nach dem tragischen Tod ihres Freundes kommt Luce auf ein neues Internat. Nach und nach fängt die 17-Jährige an, sich einzugewöhnen, und schließt neue Freundschaften. Und dann gibt es da auch noch "ihn" – den über irdisch schönen Daniel. Luce ist sich sicher, dass sie Daniel schon einmal gesehen hat. Er behauptet allerdings, sie nicht zu kennen, und verhält sich distanziert und abweisend. Dennoch verliebt sich Luce unsterblich in ihn. Als er ihr eines Tages das Leben rettet und sie sich schließlich doch noch näherkommen, erfährt Luce, dass Daniel ein schreckliches Geheimnis verbirgt – ein Geheimnis, das eng mit ihrem eigenen Schicksal verknüpft ist ...


2. In dieser ganz besonderen Nacht von Nicole C. Vosseler, ich fange an mich zu wieder holen. Ein Buch das sich klasse anhört ich aber unsicher gewesen bin... 

Nach dem Tod ihrer Mutter muss Amber, die in einer deutschen Kleinstadt gelebt hat, nach San Francisco ziehen – zu ihrem Vater, den sie kaum kennt. Sie fühlt sich einsam und verlassen. Eines Abends begegnet sie dort in einem leer stehenden Haus Nathaniel, einem seltsam gekleideten Jungen. Er scheint der Einzige zu sein, der sie versteht. Aber er bleibt merkwürdig auf Distanz. Als Amber den Grund dafür erfährt, zieht es ihr den Boden unter den Füßen weg: Nathaniel stammt aus einer anderen Zeit und die beiden können niemals zusammenkommen. Doch in einer ganz besonderen Nacht versuchen die beiden das Unmögliche …


3. Nightmares, Band 1 von Jason Segel, bei de Buch bin ich mir sicher gewesen das ich es haben möchte. Allerdings bin ich ehrlich gesagt immer ein winzig kleines bisschen zu geizig gewesen, da ich ja eigentlich doch eher auf Schnulzen stehe. 

Schlafe, Charlie, schlaf ruhig ein, im Traum wird es noch schlimmer sein à Kalter Kaffee, Unmengen Wasser, Klebeband zum Augenaufhalten: Der zwölfjährige Charlie versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Seit er in der Villa seiner neuen Stiefmutter lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht. Aber warum wirken die Monster und Ungeheuer soviel echter als andere Träume? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will. 






1,2 und 3. Evermore von Alyson Noél. Diese Reihe hab ich auch schon sehr lange im Auge. Allerdings ist es immer "anstrengend" und teuer sich die Bücher einzeln zu besorgen und daher hab ich gleich drei Bänder bestellt. 

Band 1: Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither hat sie sich von der Außenwelt zurückgezogen. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Er hat etwas, was Ever zutiefst berührt und gleichzeitig irritiert. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie die Fähigkeit, die Gedanken der Menschen hören zu können. Nicht so bei Damen. Wer ist er? Und was will er ausgerechnet von ihr?

Band 2: Ever hat ihre wahre Liebe gefunden. Endlich ist sie glücklich, denn Damen bleibt für immer bei ihr. Und ihre Liebe ist so unsterblich wie sie selbst. Doch plötzlich droht sich alles zu verändern. Damen wird von einer mysteriösen Krankheit erfasst, die ihn völlig verändert. Er scheint Ever gar nicht mehr wahrzunehmen und sich von ihr abzuwenden. Was kann sie nur tun? In ihrer Not bricht sie auf in das geheimnisvolle Sommerland und wird dort vor die schwerste Entscheidung ihres Lebens gestellt.

Band 3: Niemals wird Ever ihrer großen Liebe Damen nah sein können. Keine Berührung darf sie riskieren, sonst wird seine Seele auf ewig im Schattenland gefangen sein. Doch Ever will sich damit nicht abfinden. Als sie sich deshalb der Magie zuwendet, trifft sie auf den coolen Surfer Jude, der ihr sofort sehr vertraut ist. Und während ihre Liebe zu Damen immer komplizierter wird, beginnt sie sich zu fragen, ob Damen wirklich der Richtige für sie ist. Oder hält das Schicksal vielleicht einen ganz anderen Weg für sie bereit?




Black Dagger... die Reihe hat ja mittlerweile schon mehr wie 25 Bänder und um dann noch mit halten zu können wird das ganze ziemlich teuer, weswegen ich auf Rebuy zurück gegriffen habe. ;) 

So, dass war es dann auch mit den Büchern. Kennt ihr einige davon? Und wenn ja, wie habt ihr sie gefunden? Oder stehen sie vielleicht auch bei auch auf der Wunschliste? 





Kommentare:

  1. Hey Viki,
    eine schöne Ausbeute , einige davon habe ich auch bei ReBuy gekauft :-D
    Aber Vorsicht, die Seite macht en bissl süchtig ^^
    LG
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dich vollkommen verstehen. Man ist immer gespannt, in welchem Zustand die Bücher ankommen, aber das Bestellen macht definitv süchtig. Wenn ich da unterwegs bin, packe ich immer zuviele Bücher in den Einkaufswagen (^.^) aber viel Spaß mit deinen Neuzugängen.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Hi Viki,

    wow, da hast du aber zugeschlagen!!! Black Dagger liebe dich, da kannst du nix verkehrt machen. In dieser ganz besonderen Nacht habe ich mir selbst erst vor kurzem zugelegt (und noch nicht gelesen), aber es soll ja richtig toll sein.

    LG Desiree

    AntwortenLöschen