Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Mittwoch, 3. Februar 2016

[Rezension] Black Blade, Band 1: Das Eisige Feuer der Magie von Jennifer Estep

Bildquelle: Piper Verlag
- Taschenbuch -

Originaltitel: Cold Burn of Magic

Autor: Jennifer Estep

Übersetzer: Vanessa Lamatsch

Verlag: Piper Verlag

Seitenzahl: 368

ISBN: 978-3-492-70328-4

Preis: 14,99 Euro 

Zu kaufen bei:


oder









Klappentext: Die 17-jährige Lila Merriweather verfügt über außergewöhnliche Talente. Sobald sie einem Menschen in die Augen blickt, kann sie in dessen Seele lesen. Zudem beherrscht die Waise sogenannte Übertragungsmagie - jede auf sie gerichtete Magie macht sie stärker. Doch Lila hält ihre magischen Fähigkeiten geheim, denn sie hat einen nicht ganz ungefährlichen Nebenjob: Sie ist eine begnadete Auftragsdiebin. Das Leben der freiheitsliebenden jungen Frau gerät allerdings aus den Fugen, als sie eines Tages den Sohn eines mächtigen magischen Familienclans vor einem Anschlag rettet und prompt als dessen neue Leibwächterin engagiert wird. Plötzlich muss sich Lila in der magischen Schickeria der Stadt zurechtfinden, wo Geheimnisse und Gefahren an jeder Ecke auf sie warten – ebenso wie ihre große Liebe.




Mein erstes Buch der Autorin, dass ich nach der Live Vorlesung von der Autorin (auf der Frankfurter Buchmesse) dringend kaufen musste.

Die Autorin hat einen sehr spannenden Schreibstil der es schafft seine Leser an das Buch zu binden. Ich saß wirklich gebannt da weil ich immer wissen musste wie es weitergeht. Und diese Spannung ist wirklich von der ersten bis zur letzten Seite gehalten worden.

Wer tolle Action oder eben besser gesagt Kampf Szenen mag, wird hier nicht enttäuscht werden, denn Lila kann super mit dem Schwert Umgehe.

Ein Teil den ich an der Geschichte ebenfalls sehr mag ist, dass man merkt das die Autorin voraus denkt und die Geschichte nicht einfach „Kopflos“ daher geschrieben ist. Denn einige Elemente die beim Lesen (so nebenbei) erwähnt werden, lassen sich später als wichtiger Punkt wieder finden. So merkt man dass hier auch Herz mit drin steckt.

Doch der aller liebste Teil, der das Buch für mich ausmacht ist der Hauptcharakter Lila selbst. Sie ist einfach eine klasse Persönlichkeit. Sie ist etwas düster und das mag ich sehr an ihr. Ihre Gedankenwelt oder ihre Handlungen finde ich nachvollziehbar und  haben mich sehr gut unterhalten. Ich mag es einfach das sie kein Weich-Ei  ist, an einer angenehmen grenze an sich selbst denkt und keine Opferrolle ist.

Doch neben Lila selbst sind natürlich auch nicht die anderen Charaktere zu vergessen. Auch bei ihnen ist es der Autorin gelungen sie sehr realistisch zu gestalten. Jeder hat seinen eigenen Hintergrund, den es gilt zu entdecken ;).




Ein toller Auftakt einer Reihe, des eindeutig Lust auf mehr macht. Die Autorin hat einen tollen Schreibstil und zieht so ihre Leser in eine Magische Welt voll mit Ungeheuern und Action. Die Charaktere sind vielseitig und realistisch geworden, daher bekommt das Buch auch von mir 5 Sterne. Ich kann es kaum abwarten die Fortsetzung in die Finger zu bekommen. 






Was vielleicht noch Interessant ist:


- hierbei handelt es sich um den ersten Band einer Reihe

- hier findet ihr auf Amazon weitere Bücher der Autorin

- oder besucht doch einmal die Homepage der Autorin (englisch) 

- schaut euch doch mein meine Signierte Ausgabe an







Kommentare:

  1. Black Blade ist bei mir Ende des Monats eingeplant, bin schon gespannt :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh, es freut mich , dass du es auch so toll fandest :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will aber dringend noch die anderen Bücher von ihr lesen. Du fandest die ja so toll...

      Löschen
  3. Hey. :) Ohhh da bin ich aber neidisch auf deine Signatur.
    Jennifer Estep ist meine Lieblingsautorin. Ich habe jedes ihrer (deutschen) Bücher hier stehen und ich kann dir sagen, wenn dir Black Blade soo gut gefällt, wirst du die Mythos Academy lieben! Wirklich! Schau dir unbedingt ihre anderen Bücher an! :)

    Allerliebste Grüße,
    Liss <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liss,
      das werde ich auf alle Fälle. Mit der Signatur hatte ich wirklich glück das sie letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse dabei gewesen ist.

      Löschen
  4. Hi Viki,

    Black Blade fand ich auch super und bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon richtig gespannt :D. Aber mann kann den zweiten Band ja schon vorbestellen.

      Löschen
  5. Hi Viki,

    Black Blade fand ich auch super und bin schon sehr gespannt, wie es weiter geht!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab das Buch bisher leider noch nicht gelesen, aber es steht definitiv ganz weit oben auf meiner Wunschliste ღ

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh :D dann aber schnell zugreifen, das Buch ist spitze lol

      Löschen