Mama sein...

Hallo ihr Lieben,

Wie angekündigt bin ich nun Mama geworden und mit Baby lässt
es sich nicht so leicht Lesen wie ich dachte und erst recht nicht so schnell Rezensionen
schreiben oder den Blog auf Vordermann bringen… daher ;) habt bitte noch weiterhin etwas Geduld mit mir wenn es hier „langsamer“ voran geht.

Liebe Grüße

Eure Viki

Sonntag, 6. März 2016

[Rezension] Roseport Lovers, Band 3: Irische Geheimnisse von Maja Keaton

Bildquelle: Maa Keaton Homepage
- eBook -


Autor: Maja Keaton

Verlag: Indie

Seitenzahl: 261

ISBN: -

Preis: 2,99 Euro

Zu kaufen bei:








Ein herzliches Dankeschön geht an die Autorin für das Leseexemplar.





Klappentext: Pressesprecher Logan McOwen vereint sämtliche Traummann-Attribute in sich. Trotzdem kommt er beim anderen Geschlecht auf keinen grünen Zweig. Ausgerechnet als er mit seiner Frauensuche auf dem Tiefpunkt angekommen ist, taucht Caitlin vor ihm auf. Die Rothaarige ist hübsch und sexy und so gar nicht auf den Mund gefallen. Es gibt da nur ein Problem: Die beiden sind sich schon einmal begegnet, allerdings in einer etwas pikanten Situation. Und nun wäre es für beide eine Katastrophe, wenn davon irgendjemand im idyllischen Roseport Wind bekäme …






Der dritte Band der Roseport Lovers und es geht spannend weiter.

Die Autorin hat ihren tollen Schreibstil beibehalten und entführt ihre Leser wieder nach Roseport. Der Band spielt ein kleines Stück parallel zum zweiten Band, was aber eigentlich nicht weiter auffällt und ja auch in keiner weiße stört. Ich wollte es nur einmal erwähnen. Geschrieben wir das ganze aus der Perspektive von Logan und Caitlin.

Was ich wirklich sehr mag an der Reihe ist, dass die Charaktere sich sehr unterscheiden. So lassen sich einfach wenig Parallelen zu den vorherigen Geschichten finden. Bis auf den Ort und die Personen eben sind die Bücher total unterschiedlich, da jeder Charakter seine eigene Geschichte hat und auch seine eigene Persönlichkeit. Das schätze ich wirklich sehr an den Büchern.

Dieser Band ist ein wenig „verwegener“ als die anderen. Es geht gleich heiß her und Logan ist ein richtiger… Aufreisertyp. Ich muss gestehen, dass ich bei diesem Band ein klein wenig länger gebraucht habe um in das Buch zu finden, weil Logan eben nicht gleich seinen „Charme“ spielen lässt :D. Doch das Ganze hat sich nach wenigen Seiten dann auch voll gegeben und am Ende hatte er auch mich um den Finger gewickelt.

In diesem Band finden sich Logan (den man schon von Band 1 kennen dürfte) und Caitlin die man von Band zwei kennt. Ihre Geschichte ist etwas mehr erotisch angehaucht als die beiden anderen, doch an Romantik steht es ihnen an nichts nach. Ich mag es sehr wie sich beide langsam näher kommen und sich stück für Stück besser kennen lernen.

Die Charaktere sind wieder einmal klasse geworden. Verscheiden, so dass sie sich klasse unterscheiden lassen und charmant so dass man sie gleich ins Herz schließt. Ich mag es an beiden, dass sie schlagfertig sind und   nicht ewig herum jammern wenn ihnen doch mal etwas widerfährt. Im Großen und Ganzen kann man ganz Roseport als Charmant bezeichne. Wenn es den kleinen Ort wirklich geben würde, dann währen meine vier Sachen schon gepackt und ich säße im Auto auf den Weg nach Roseport…




Ein dritte Klasse Band der mir genauso gut gefallen hat wie seine Vorgänger. Die Geschichten unterscheiden sich von den anderen so, dass es auch nie langweilig wird. Ich gebe dem Buch 5 Sterne und freue mich schon auf weitere  Geschichten von Roseport Lovers. 





Was vielleicht noch Interessant ist:


- hier findet ihr meine Rezensionen zu den anderen Büchern von Maja Keaton

- oder besucht sie doch einmal auf ihrer Homepage 



1 Kommentar: